REO EDGE-WINDING ZUKUNFTSWEISEND INNOVATIV EFFIZIENT

1
2
3
1

Reduzierung der Verlustleistung bis zu 25%

2

Gewichtsreduzierung bis zu 10%

3

Aluminiumleiter als Ersatz für Kupferleiter

›› Reduzierung der Verlustleistung bis zu 25%

Effiziente Kühlung durch einschichtigen Aufbau – insbesondere bei forcierter Kühlung.
Aufgrund der besseren Kühlung können, je nach Auslegung, Aluminiumleiter als Ersatz für Kupferleiter verwendet werden. Reduzierung der Skin- und Proximity-Verluste, was wichtig für den Einsatz von Siliziumkarbid (SiC) und Galliumnitrid (GaN) basierten Halbleitern ist.

Siliziumkarbid- (SiC) und Galliumnitrid- (GaN) Halbleiter sind neue Materialien für mehr Energieeffizienz und haben kleinere Abmessungen und ein geringeres Gewicht.

Aufgrund der geringeren Wicklungskapazität ist die Hochkantwicklung auch für höhere Frequenzen geeignet. Es wird nahezu kein Isoliermaterial benötigt, so dass sich die die Lebensdauer der Isolierung erhöht.

›› Reduzierung des Gewichts um bis zu 10%

„Die Edge-Winding-Technologie ist eine Innovation unseres Entwicklungsteams, welches stetig intensiv an neuesten Technologien forscht und dabei immer wieder in neuen Bahnen denkt. Wir haben die Chance der neuen Wickeltechnik erkannt und können im Jahr 2020 in Serie produzieren. Im Besonderen begeistert die Kühleigenschaft, die durch den einschichtigen Aufbau alternative Materialen ermöglicht und Isoliermaterial nahezu überflüssig werden lässt. Auf der einen Seite reduzieren sich die Abmessungen und das Gewicht, auf der anderen Seite steigt die Lebensdauer, und der Einsatzbereich ist größer als bei herkömmlichen Wickeltechniken.“ Sven Reimann

Sven Reimann

Sven Reimann

Produktentwickler und Vorstandsmitglied

›› Mehr über die REO AG?

Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein und erhalten Sie regelmäßig alle Informationen aus der REO AG.